Auf gute Nachbarschaft!


Im Stadtwerk spürt man die Gemeinschaft. Vernetzt, vielfältig, solidarisch und spielerisch wir die Gemeinschaft der BewohnerInnen und BesucherInnen im Stadtwerk aktiv gefördert und jährlich um mehrere Angebote erweitert. Verschiedene Institutionen dienen als AnsprechpartnerInnen und VermittlerInnen, UnterstützerInnen und VernetzerInnen. PädagogInnen und FreizeitgestalterInnen sind darum bemüht, die Menschen beim Weg aus der Anonymität des Nebeneinanders, hin zu einem Klima des Miteinanders zu begleiten.

Als direkter Ansprechpartner bei BewohnerInnenanliegen fungiert der Nachbarschaftstreff des Hilfswerks. Er hat aber auch zentrale Bedeutung hinsichtlich der Förderung und Unterstützung der BewohnerInnen – verschiedene Kurse (Konversation, Kochen, Nachhilfe) werden über das Hilfswerk hier laufend angeboten.

Jeden Montag von 15 bis 18 Uhr besucht ein Team des Vereins "Spektrum" den Inge-Morath-Platz und widmet sich mit diversen Spielgeräten und wechselnden Aktivitäten den jüngeren STADTWERKerInnen.

Mobile Jugendarbeit für Teens ab 12 wird im STADTWERK von Streusalz Lehen geleistet. Die MitarbeiterInnen besuchen das STADTWERK regelmäßig. 

Die Gemeinschaft steht dabei stets im Vordergrund und dadurch wird das Leben im Stadtwerk lebenswerter und liebenswerter – für alle!


Hilfswerkhttp://www.hilfswerk.at/salzburg/soziale-angebote/nachbarschafts-treff/nachbarschafts-treff-stadtwerk-lehen

 

Streusalz http://www.spektrum.at/einrichtung/mobile_streusalz/

 

Spektrum http://www.spektrum.at/




Auf gute Nachbarschaft!


Im Stadtwerk spürt man die Gemeinschaft. Vernetzt, vielfältig, solidarisch und spielerisch wir die Gemeinschaft der BewohnerInnen und BesucherInnen im Stadtwerk aktiv gefördert und jährlich um mehrere Angebote erweitert. Verschiedene Institutionen dienen als AnsprechpartnerInnen und VermittlerInnen, UnterstützerInnen und VernetzerInnen. PädagogInnen und FreizeitgestalterInnen sind darum bemüht, die Menschen beim Weg aus der Anonymität des Nebeneinanders, hin zu einem Klima des Miteinanders zu begleiten.

Als direkter Ansprechpartner bei BewohnerInnenanliegen fungiert der Nachbarschaftstreff des Hilfswerks. Er hat aber auch zentrale Bedeutung hinsichtlich der Förderung und Unterstützung der BewohnerInnen – verschiedene Kurse (Konversation, Kochen, Nachhilfe) werden über das Hilfswerk hier laufend angeboten.

Jeden Montag von 15 bis 18 Uhr besucht ein Team des Vereins "Spektrum" den Inge-Morath-Platz und widmet sich mit diversen Spielgeräten und wechselnden Aktivitäten den jüngeren STADTWERKerInnen.

Mobile Jugendarbeit für Teens ab 12 wird im STADTWERK von Streusalz Lehen geleistet. Die MitarbeiterInnen besuchen das STADTWERK regelmäßig. 

Die Gemeinschaft steht dabei stets im Vordergrund und dadurch wird das Leben im Stadtwerk lebenswerter und liebenswerter – für alle!


Hilfswerkhttp://www.hilfswerk.at/salzburg/soziale-angebote/nachbarschafts-treff/nachbarschafts-treff-stadtwerk-lehen

 

Streusalz http://www.spektrum.at/einrichtung/mobile_streusalz/

 

Spektrum http://www.spektrum.at/